Literatur

Im unteren Abschnitt liste ich die für jeden Teilbereich meines Weges gegenwärtig aktuellen Wegebeschreibungen auf. Darin findet man den beschriebenen Streckenverlauf, Informationen zu Land und Leute, zu Sehenswürdigkeiten, Transport, , am Weg liegenden Gastronomien, Unterkünften u.a.m. sowie mehr oder weniger brauchbare Karten(skizzen).

  • Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.), Jakobswege - Wege der Jakobspilger in Westfalen, Band 6, J.P. Bachem Verlag Köln, 3. aktualisierte Auflage 2011
  • Klaus Engel, Jakobsweg Bremen - Köln, OutdoorHandbuch Band 301, Conrad Stein Verlag1. Auflage 2013
  • Ute & Fred Hasselbach, Die Via Jutlandica, Teil 1: Von der dänischen Grenze nach Schleswig und Teil 2: Von Schleswig an die Elbe, Eigenverlag, 2016
  • Karl-Josef Schäfer, Der Jakobsweg von Flensburg nach Glückstadt/Elbe - Ein Pilgerwanderführer für die Via Jutlandica, Books on Demand, Norderstedt, 2. aktualisierte Auflage 2009
  • Syddansk Turisme und Viborg Turistbureau (Hrsg.), Haervejen/Der Heerweg - Führer für Wanderer und Radler, 1. Ausgabe 2010
  • Hanna Engler, Norwegen: Olavsweg, OutdoorHandbuch Band 369, Conrad Stein Verlag, 1. Auflage 2016

Trotz der oben aufgeführten mehr oder weniger genauen Streckenbeschreibungen erscheint es mir sehr ratsam, mich nicht ohne ausreichendes Kartenwerk auf den Weg zu machen. Vielleicht könnte man dies auch mit modernen Navigationsgeräten bewerkstelligen, aber da bin ich halt noch altmodisch. Die dadurch mit mir herumzutragende Papiermenge halte ich in Maßen, indem ich nur immer ein Teil der Karten mit mir herumschleppe. Ich werde mir unterwegs Postdepots einrichten und später notwendige Karten nachschicken lassen. Außerdem werden alle Karten zurechtgeschnitten und damit überflüssiges Gewicht sowieso zu Hause gelassen.

 

Im folgenden Abschnitt habe ich die notwendigen Karten mit Kartennamen und -nummern (in Klammern) listenmäßig aufgeführt. Die jeweiligen Herausgeber sind ebenfalls genannt.

  • Das Bergische, Wanderkarten Bergisches Land, Karte 1: Norden/Osten und Karte 3: Osten, 1:25.00
  • LVA NRW, Naturpark Bergisches Land, Nordteil, 1:50.000
  • Geo Center Touristik Medienservice GmbH, NRW.Wanderkarte 1:25.000, Nr. 17 (Hagen, Gevelsberg, Iserlohn, Witten)
  • Publicpress, Dortmund und Umgebung, Rad- und Wanderkarte, 1:50.000
  • Publicpress, Südliches Münsterland, Rad- und Wanderkarte, 1:50.000
  • Publicpress, Münster, Rad- und Wanderkarte, 1:50.000
  • Teutoburger-Wald-Verein, Südliches Tecklenburger Land, 1:25.000
  • Landesamt für Geoinformation und Landesentwicklung Niedersachsen (LGLN), Osnabrück (L3714), 1:50.000
  • LGLN, Damme (L3514), 1:50.000
  • LGLN, Vechta (L3314), 1:50.000
  • LGLN, Cloppenburg (L3114), 1:50.000
  • LGLN, Wildeshausen (L3116), 1:50.000
  • LGLN, Syke (L3118), 1:50.000
  • LGLN, Bremen (L2918), 1:50.000
  • LGLN, Sittensen (L2722), 1:50.000
  • LGLN, Achim (L2920), 1:50.000
  • LGLN, Zeven (L2720), 1:50.000
  • LGLN, Harsefeld (L2522), 1:50.000
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein, Wander- und Freizeitkarten 1:50.000, Blatt 7: Itzehoe/Pinneberg, Blatt 6: Rendsburg/Neumünster, Blatt 5: Schleswig/Eckernförde, Blatt 4: Flensburg/Kappeln
  • Syddansk Turisme und Viborg Turistbureau (Hrsg.), Kartenset Haervejen - Führer für Wanderer und Radfahrer (Übersichtskarte 1:480.000 sowie neun weitere Karten 1:50.000 mit eingezeichnetem Streckenverlauf und zusätzlichen Informationen

Für den gesamten Olavsweg in Norwegen stehen Kartenblätter zum Downloaden und Ausdrucken auf der offiziellen Olavsweg-Webseite bereit (Klicken auf Language: Deutsch):